Abschlussbericht 10. Oktober 2017

Daumen hoch, trotz des Sturms!

Nach dem Zieleinlauf heißt es bei der Motorworld Classics Berlin: Daumen hoch, trotz Wetterkapriolen! Sturmtief Xavier, der am ersten Messetag über Berlin fegte und auch den Außenbereich der Oldtimer-Messe zeitweilig in Schach hielt, konnte der magnetischen Wirkung faszinierender Oldtimer letztendlich nichts anhaben. Rund 28.500 Fach- und Publikumsbesucher tauchten vom 5. bis 8. Oktober in den historischen Hallen und im Sommergarten unterm Funkturm in eine vielfältige Welt klassischer Mobilität ein. Sehr zufrieden zeigten sich die Aussteller mit ihren Verkaufszahlen. Das Berliner Publikum, zu dem viele internationale Gäste zählten, goutierte wiederumdie abwechslungsreiche Mischung: renommierte Aussteller und unzählige Clubs, wahre automobile Schätze und hochwertige Exponate, eine ordentliche Prise Lifestyle und das abwechslungsreiche Showprogramm ganz im Stil der guten alten Zeiten. Und schon richtet sich der Blick nach vorne: Die nächste Motorworld Classics Berlin geht vom 5. bis 7. Oktober 2018 an den Start.

8. Oktober 2017

Daumen hoch, trotz des Sturms!

MOTORWORLD Classics Berlin 2017 legt bei Besucherzahlen zu

Drei Stunden vor dem Zieleinlauf heißt es bei der Oldtimer-Messe Motorworld Classics Berlin bereits: Daumen hoch, trotz Wetterkapriolen! Am letzten Messenachmittag veröffentlichten die Veranstalter die ersten Zahlen. Rund 28.500 Fach- und Publikumsbesucher tauchten von Donnerstag bis Sonntag in den historischen Hallen und im Sommergarten unterm Funkturm in eine vielfältige Welt klassischer Mobilität ein.

5. Oktober 2017

ERÖFFUNGSBERICHT vom 05.10.2017

Magnet: internationale Metropole Berlin
Die MOTORWORLD Classics Berlin wächst - elf ausverkaufte Hallen und 20.000 qm Außenbereich

Vom 5. bis 8. Oktober 2017 geht Motorworld Classics Berlin wieder mit viel Power an den Start. Die auf nun elf Hallen erweiterten Ausstellungsflächen und der 20.000 qm große Außenbereich sind ausverkauft. Aber auch inhaltlich dürfen sich Fach- und Publikumsbesucher auf zusätzliche Highlights freuen, die sichtbar machen, dass die charmante Oldtimer-Messe ganz im Stil der guten alten Zeiten viel mehr zu bieten hat, als nur „alte“ Autos: wahre Oldtimer-Schätze, das neue Fokusthema klassische Motorräder, eine hochkarätige internationale Auktion, prominente Gäste aus dem Motorsport, jede Menge Lifestyle, Showprogramm der 1950er und noch viel mehr. Am Donnerstag, 5. Oktober 2017, geht es um 12.00 Uhr los.

4. Oktober 2017

Erstmals in Berlin: Schätze der privaten Sammlung von Michael Schumacher

Vom 5. bis 8. Oktober auf der MOTORWORLD Classics Berlin

Ein Muss für alle Rennsportbegeisterte und Fans: Eine Auswahl einzigartiger und besonders wertvoller Schätze der privaten Sammlung von Michael Schumacher werden erstmals in Berlin zu bestaunen sein. In Kooperation mit der Familie Schumacher und der Keep Fighting Foundation präsentiert die Motorworld Classics Berlin eine Auswahl aus der MS Private Collection, persönliche Memorabilien der einzigartigen Karriere des siebenmaligen F1-Weltmeisters.

23. August 2017

MOTORWORLD Classics goes Zweirad

Erstmals lockt die Berliner Oldtimer-Messe vom 5. bis 8. Oktober mit einer eigenen Motorrad-Halle

Motorräder waren und sind das Symbol von Rebellion, Nonkonformismus und Freiheit – und damit stets der Inbegriff von Leidenschaft. Dieser Welt voller Emotionen und Dynamik gibt die Motorworld Classics Berlin nun erstmals eine Bühne. In einer ganzen Halle wird die Oldtimer-Messe die Kulturgeschichte des Motorrads anhand ausgewählter Beispiele mit dem Publikum feiern. Denn egal ob beinharter Crosser, flinker Roller oder schwerer Chopper: Jedes Motorrad erzählt Geschichten. Die Motorworld Classics holt das Motorrad raus aus dem Schatten des Automobils, hinein ins Rampenlicht.

17. August 2017

Europapremiere für "Eleanor"

Das Filmauto von Nicolas Cage auf der MOTORWORLD Classics Berlin 2017

Das Musclecar aus dem Jerry-Bruckheimer-Blockbuster "Nur noch 60 Sekunden" mit Nicolas Cage kommt nach Berlin. Vom 05. bis zum 08. Oktober wird der berühmte 1967 Shelby GT 500 mit dem legendären "Go-Baby-Go"-Knopf auf dem Stand der Firma ChromeCars bei der MOTORWORLD Classics zu sehen sein.

9. August 2017

Norbert Haug am Freitag, 6. Oktober 2017 zu Gast auf der MOTORWORLD Classics Berlin

Wenn der Name Norbert Haug fällt, denkt man sofort an Mercedes-Benz, Motorsport, Formel 1 und DTM.

Natürlich, denn er hat als Rennsportchef von Mercedes viele Erfolge eingefahren, machte Mercedes-Benz zur erfolgreichsten Marke in der DTM. Nachdem er 2012 als Motorsportchef des Stuttgarter Konzerns ausgeschieden war, blieb er nicht nur der Motorsportszene treu. Ganz besonders liegt Norbert Haug die Förderung des Motorsport-Nachwuchses am Herzen. Er sitzt in der Jury der Deutschen Post Speed Academy und berät mehrere Nachwuchs-Rennfahrer.

3. August 2017

Von Berlin um die Welt und ...
zur MOTORWORLD Classics Berlin

Heidi Hetzer und „Hudo“ zu Gast auf der Oldtimer-Messe vom 5. bis 8. Oktober in den Messehallen unterm Funkturm

Heidi Hetzer, ehemalige Autohausbesitzerin, Rallyefahrerin, Visionärin und Berliner Original wird mit ihrem Weltumrundungsfahrzeug „Hudo“ Ehrengast auf der Motorworld Classics Berlin 2017 sein. Noch ein Grund, die charmante Oldtimer-Messe in den historischen Messehallen unterm Berliner Funkturm zu besuchen – vom 5. bis 8. Oktober 2017.

20. Juli 2017

Originalität von Oldtimern – eine Frage für Juristen ...?

Wertvolle Tipps vom renommierten Fachanwalt Dr. Götz Knoop auf der MOTORWORLD Classics Berlin

Eine spannende These: Die Originalität von Oldtimern ist weniger eine Frage des TÜV-Prüfers als eine der Juristen. Sie stammt von Dr. Götz Knoop, dem renommierten Fachanwalt für Oldtimerrecht. Mit Fug und Recht – im wahrsten Sinne des Wortes – kann er diese Aussage belegen. Und wird dies auch im Rahmen von Fachvorträgen tun auf der diesjährigen Motorworld Classics Berlin, die vom 5. bis 8. Oktober stattfindet. Dort erhalten Aussteller, Fach- und Publikumsbesucher wertvolle Tipps rund um ein Thema, was nicht nur spannend, sondern auch folgenschwer sein kann. Noch ein guter Grund, bei der Oldtimer-Messe in den historischen Hallen unterm Funkturm dabei zu sein.

16. Mai 2017

Ritterschlag beim Hammerschlag

Renommiertes Auktionshaus Coys of Kensington auf der MOTORWORLD Classics Berlin 2017

Hochkarätige Aussteller, ein durchgängiges Look and Feel ganz im Stil der guten alten Zeiten sowie historische Messehallen in Deutschlands internationalster Metropole – das Konzept der Oldtimer-Messe Motorworld Classics Berlin überzeugt. Nun auch das renommierte britische Auktionshaus Coys of Kensington, dass auf der diesjährigen Messe, die vom 5. bis 8. Oktober 2017 stattfindet, hochkarätige Sammlerfahrzeuge präsentieren und unter den Hammer bringen wird. Ein Ritterschlag für die Motorworld Classics Berlin, der die erfolgreiche Entwicklung der noch jungen Messe unterstreicht.

UA-59558083-1